Diese Website verwendet Cookies, um das Verhalten ihrer Nutzer zu verstehen und die Benutzung der Webseite zu verbessern. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren ohne Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Filtrierende Atemschutzgeräte

Filtrierende Atemschutzgeräte

Filtrierende Atemschutzgeräte schützen bei ausreichender Sauerstoffkonzentration in der Umgebungsluft den Anwender vor Gefahren durch Partikel, Gase oder Dämpfe.

Wir prüfen und zertifizieren unter Berücksichtigung der PSA Verordnung (EU) 2016/425:

  • Gas- und Kombinationsfilter unter Berücksichtigung der EN 14387 und DIN 58620
  • Partikelfilter unter Berücksichtigung der EN 143
  • Filtrierende Halbmasken unter Berücksichtigung der EN 149 und EN 405
  • Gebläsefiltergeräte unter Berücksichtigung der EN 12941 und EN 12942
  • Filter mit Atemschlauch unter Berücksichtigung der EN 12083

Wir untersuchen Atemfilter auch auf Übereinstimmung mit:

  • vfdb-Richtlinie 0802 (Auswahl von Atemschutzgeräten für Einsatzaufgaben bei den Feuerwehren)
  • ASG-Empfehlungen (Empfehlungen für Atemschutzgeräte im Bergbau)
  • Technische Richtlinie für ein modular aufgebautes System – Schutzhelm, Hör-/Sprechgarnitur, Atemanschluss und Atemfilter – für die Polizei

Leistungen

Fragen?

Dirk Wessels
Fon +49 234.3696-103
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

DEKRA EXAM GmbH
Dirk Wessels
Fon +49 234.3696-103
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!